Homematic IP Multi IO Box

Homematic IP Multi IO Box
Homematic IP Multi IO Box
Homematic IP Multi IO Box
Homematic IP Multi IO Box
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
119,95 EUR
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage* 1 - 3 Werktage*
Versand mit DHL Logo
Art.Nr.: 142988
GTIN/EAN: 4047976429882
In den WarenkorbDirekt zuPayPal

Produktbeschreibung

Homematic IP Multi IO Box

Die Homematic IP Multi IO Box dient als separate Steuereinheit zum Schalten von Heizkesseln, Zirkulations- und Umwälzpumpen innerhalb des Homematic IP Smart-Home-Systems. Dabei können bis zu vier Homematic IP Fußbodenheizungsaktoren zum Einsatz kommen, ohne dass ein Homematic IP Access Point oder eine Zentrale CCU2/CCU3 benötigt werden. Bei entsprechender Konfiguration eines Schaltausgangs oder -eingangs ermöglicht die Homematic IP Multi IO Box das Umschalten von Winter- auf Sommerbetrieb, wodurch neben dem Heizen auch das Kühlen ermöglicht wird. Der Feuchtebegrenzereingang verhindert dabei zuverlässig Schimmelbildung durch Tauwasser an kalten Leitungen. Ein Temperaturbegrenzereingang schützt zudem vor zu hohen Bodentemperaturen. Die verfügbaren Ein- und Ausgänge können flexibel sowohl für die Fußbodenheizungssteuerung, als auch allgemein fürs Homematic IP Smart Home programmiert werden. Die Montage der Multi IO Box kann wahlweise mithilfe der mitgelieferten Schrauben oder per zusätzlich verfügbarem Hutschienenadapter (HmIP-DRA) erfolgen.

  • Separate Steuereinheit zum Schalten von Heizkesseln, Zirkulationspumpen und Umwälzpumpen.
  • Einsatz mit bis zu vier Fußbodenheizungsaktoren auch ohne Homematic IP Access Point oder Zentrale CCU2/CCU3 möglich.
  • Ermöglicht das Umschalten von Winter-/Sommerbetrieb – d. h. Heizen/Kühlen durch Konfiguration eines entsprechenden Schaltausgangs oder -eingangs.
  • Durch den Feuchtebegrenzereingang kann zuverlässig Schimmelbildung durch Tauwasser an den Leitungen im Kühlbetrieb verhindert werden. Der Temperaturbegrenzereingang schützt darüber hinaus den Boden.

Hinweis: Kompatibel mit den Zentralen Homematic IP Access Point, Homematic IP WLAN Access Point und Smart Home Zentrale CCU3/CCU2. Ein Betrieb ohne Zentrale ist nur in Verbindung mit Homematic IP Fußbodenheizungsaktoren und Homematic IP Wandthermostaten möglich. Die Bedienung erfolgt dann ausschließelich über die Geräte.

Wichtig: Der Anschluss dieses Gerätes sowie die Zuweisung zu einer Funktion in der App und die Konfiguration darf nur durch eine Fachkraft erfolgen. Für den Betrieb am Access Point wird zwingend ein Homematic IP Fußbodenheizungsaktor oder ein Homematic IP Heizkörperthermostat benötigt.

 

Für weitere Produktinformationen des Herstellers (Videos, Downloads etc.) bitte hier klicken
 

 

Technische Informationen

Kurzbezeichnung: HmIP-MIOB

Bedienungsanleitung

Datenblatt

Systemüberblick: Produktkatalog Homematic IP


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Entdecken Sie in unserem großen Homematic IP Sortiment eine Vielzahl an Produkten und Lösungen.
Bestellen Sie Homematic IP jetzt einfach online. Wir sind Ihr Onlineshop rund um Homematic IP, Rolladensteuerung & Heizungssteuerung