Homematic IP Multi IO Box

Homematic IP Multi IO Box
Homematic IP Multi IO Box
Homematic IP Multi IO Box
Homematic IP Multi IO Box
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
119,95 EUR
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage* 1 - 3 Werktage*
Versand mit DHL Logo
Art.Nr.: 142988
GTIN/EAN: 4047976429882
In den WarenkorbDirekt zuPayPal

Produktbeschreibung

Homematic IP Multi IO Box

Die Homematic IP Multi IO Box ist eine in das Homematic IP System integrierbare universelle Steuereinheit. Sie steuert Heizkessel und Zirkulations- oder Umwälzpumpen Ihrer Fußbodenheizungsanlage. Die Multi IO Box ermöglicht auch das Umschalten zwischen Heiz- und Kühlbetrieb bei einer Wärmepumpe. Beim Kühlbetrieb wird die Fußbodenheizung mit kaltem Wasser versorgt, um die Raumtemperatur zu senken – das ist vielfach kostengünstiger und angenehmer als eine Klimaanlage.

  • Zentrale Steuereinheit zum Schalten von Umwälzpumpen / Zirkulationspumpen / Heizkesseln / Wärmepumpen
  • 2 potentialfreie Schaltausgänge: max. 3680/1840 W (z. B. für Pumpen, Energieerzeuger, Luftentfeuchter, Change Over (Heizen/Kühlen))
  • Ausgang für die Steuerung eines Luftentfeuchters. Für die Ermittlung der aktuellen Luftfeuchte wird ein Homematic IP Wandthermostaten benötigt
  • Analoger 0–10-V-Ausgang zur Ansteuerung von KWL (Kontrollierte Wohnraum Lüftung). Nur mit der CCU2/CCU3 möglich
  • Eingang für einfaches Umschalten auf Kühlbetrieb mit externen Schalter
  • Eingang für einen Feuchtigkeitssensor mit Schaltausgang, um zuverlässig Schimmelbildung durch Tauwasser an den Leitungen im Kühlbetrieb zu verhindern
  • Eingang für einen Temperaturbegrenzungssensor, um Ihre Anlage vor Schäden durch Überhitzung zu schützen
  • Eingang für den Anschluss einer externen Schaltuhr
  • Bei Abwesenheit dauerhaftes Absenken der Temperatur durch Eco-Betrieb möglich
  • Einfache und flexible Montage mit mitgelieferten Schrauben oder auf Hutschiene (über optionalen Hutschienen-Adapter Art. Nr. 150123)

Hinweis: Kompatibel mit den Zentralen Homematic IP Access Point und Smart Home Zentrale CCU3/CCU2. Ein Betrieb ohne Zentrale ist nur in Verbindung mit Homematic IP Fußbodenheizungsaktoren und Homematic IP Wandthermostaten möglich. Die Bedienung erfolgt dann ausschließelich über die Geräte.

Wichtig: Der Anschluss dieses Gerätes sowie die Zuweisung zu einer Funktion in der App und die Konfiguration darf nur durch eine Fachkraft erfolgen. Für den Betrieb am Access Point wird zwingend ein Homematic IP Fußbodenheizungsaktor oder ein Homematic IP Heizkörperthermostat benötigt.

Technische Informationen

Kurzbezeichnung: HmIP-MIOB

Bedienungsanleitung

Datenblatt

Systemüberblick: Produktkatalog Homematic IP


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Entdecken Sie in unserem großen Homematic IP Sortiment eine Vielzahl an Produkten und Lösungen.
Bestellen Sie Homematic IP jetzt einfach online. Wir sind Ihr Onlineshop rund um Homematic IP, Rolladensteuerung & Heizungssteuerung